Für unterwegs: Makita Akku Kaffeemaschine

Für unterwegs: Makita Akku KaffeemaschineWer kennt es nicht: Man ist auf dem Campingplatz, bei einem Festival oder auf einer sehr langen Autofahrt und möchte einen frischen Kaffee. Wenn man mit mehreren Personen unterwegs ist, kann es daher sinnvoll sein eine kleine Kaffeemaschine dabei zu haben. Es gibt viele Kaffeemaschinen, aber die meisten sind groß und können nicht mitgenommen werden. Die kleine und handliche Makita Akku Kaffeemaschine kann mit Akkus benutzt werden. Regulär wird sie mit Netzkabel betrieben.

 

Die Akkus oder Akku-Ladegeräte sind allerdings nicht im Lieferumfang enthalten. Es müssen 18V Akkus genutzt werden. Die Makita Akku Kaffeemaschine hat einen Permanent-Filter. Daher müssen keine lästigen Kaffeefilter gekauft und mitgenommen werden. Die automatische Abschaltelektronik verhindert eine Überhitzung, wenn kein Wasser im Tank ist. Das trägt zur Sicherheit bei der Verwendung bei.

(Anzeige)

Sie ist nur ca. 22cm hoch. Mit einem Gewicht von nur 1,7 kg kann die Makita Akku Kaffeemaschine überall hintransportiert werden. So habt ihr immer frisch gebrühten Kaffee, egal ob im Zug, beim Camping oder auf der Baustelle. Mit ihrem 150 ml Wassertank, muss zwar jeder kleine Kaffee einzeln zubereitet werden, dafür ist er frisch gebrüht. Die Brühdauer mit Akku ist mit 7 Min vergleichsweise lang. Bei Netzbetrieb dauert es nur 3 Minuten einen Kaffee aufzubrühen. Die Vorteile überwiegen aber und sprechen für diesen kleinen blau-grünen Begleiter:

 

Quelle: makita.de

Daten der Makita Akku Kaffeemaschine

Akkuspannung: 18 V
passende Ah: 3,0 / 4,0 / 5,0 Ah
Wasserbehälter: 150 ml
Brühdauer Netzbetrieb: 3 min / 150 ml
Brühdauer 18 V-Akku: 7 min / 150 ml
Brühkapazität mit 18V/3,0 Ah: 300 ml
Brühkapazität mit 18V/4,0 Ah: 400 ml
Brühkapazität mit 18V/5,0 Ah: 500 ml
Maße: (L x B x H) 222 x 115 x 214 mm
Gewicht: 1,7 kg

(Anzeige)

Fazit zur Makita Akku Kaffeemaschine für unterwegs

Die Makita Akku Kaffeemaschine ist ein toller Begleiter für unterwegs. So hast du immer die Möglichkeit dir einen frischen Filterkaffee aufzubrühen. Egal ob auf der Baustelle, dem Campingplatz oder auf einer langen Reise mit dem Auto oder Buss. Außerdem ist die Kaffeemaschine sehr günstig und kann daher ohne große Anschaffungskosten gekauft werden:

(Anzeige)

Auch interessant:

Gute Kaffeevollautomaten unter 300 Euro Professionelle Kaffeevollautomaten können sehr teuer sein! Es muss allerdings auch nicht für jeden immer gleich die teuerste Kaffe...
Wann wurde die Kaffeemaschine erfunden? Wann die erste Kaffeemaschine erfunden wurde lässt sich leider nicht genau auf ein Datum festlegen, da es unterschiedliche Vorstuf...
Klarstein Kaffeemaschinen: designed in Berlin Wir haben uns mal intensiver mit den Klarstein Kaffeemaschinen made in Berlin beschäftigt. In diesem Beitrag beschreiben wir euch ...
Beste Milchaufschäumer: 4 Testsieger & Empfeh... Perfekter Milch­schaum gehört zu Cappuccino und Latte Macchiato wie Musik zu einer guten Party. Die Zubereitung per Hand dauert al...
Tipps zum Kauf einer Kaffeemaschine Die Kaffeemaschine ist zwar kein besonders neues Phänomen, aber es ist ein relativ neuer Trend auch viel Geld für eine Kaffeemasch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.