Welche Kaffeemaschine fürs Auto soll es sein?

Einige Kaffeetrinker möchten nirgendwo auf eine Kaffeemaschine verzichten. Auch nicht in ihrem Auto! Gehörst du dazu? Dann kannst du jetzt herausfinden, welches spezielle Gerät deine perfekte Kaffeemaschine fürs Auto werden kann. Denn egal ob auf Reisen mit dem Auto, langen Strecken mit einem LKW oder Transporter, im Wohnmobil oder auf einem Festival: Eine Kaffeemaschine kann in allen Lebenslagen unverzichtbar sein, um gut durch den Tag zu kommen!

Besonders LKW-Fahrer wissen den Komfort einer guten Kaffeemaschine fürs Auto sehr zu schätzen. Doch LKWs benötigen meist eine andere Geräteart als ein gewöhnlicher Autofahrer. Außerdem ist auf langen, teilweise mehrtägigen Fahrten auch eine größere Menge an Kaffee notwenig.

Kaffeemaschine fürs Auto:
3 Marken zur Auswahl

Es gibt allerdings je nach Bedarf Kaffeemaschinen fürs Auto mit 12 Volt* oder auch mit 24 Volt für LKWs* oder andere Lastfahrzeuge. Wir beschränken uns hier erstmal der Einfachheit halber auf die Kaffeemaschinen fürs Auto mit 12 Volt.

Wir schauen uns in diesem Beitrag einige kleine Geräte an, die infrage kommen und besonders gute Bewertungen haben. Viel Spaß bei der Auswahl!

kaffeemaschine fürs auto keyvisual

Handpresso: Besonders gut & klein

Die Handpresso ist ein kleines nützliches Kaffee Gadget, dass sich unterwegs in PKW oder LKW mit dem Strom aus dem Zigarettenanzünder betreiben lässt. Das macht sie zu einer perfekten Kaffeemaschine fürs Auto.

Außerdem macht sie laut Herstellerangaben in nur rund 4 Minuten einen Kaffee. Das ist besonders sinnvoll, da die Pausen häufig recht kurz sind und man sich auch in einer 5 minütigen Pause einen Kaffee für den restlichen Weg machen kann.

Mit der Handpresso* kannst du außerdem auswählen, ob dein Kaffee 80 oder 110 Milliliter haben soll. So kannst du durch mehr oder weniger Wasser also sogar die Stärke deines Kaffees beeinflussen. Ein Nachteil: Es lassen sich allerdings mit dieser einfachen Version des Handpresso nur Kaffee Pads verwenden, die mit der Senseo Kaffeemaschine kompatibel sind. Das sind neben den Original Senseo Pads* natürlich auch die Kaffeepads aus den gängigen Supermärkten.

Handpresso: Auch für Kaffeepulver?

Ja! Denn es gibt auch eine etwas teurere Variation der Handpresso Kaffeemaschine fürs Auto mit einer Option für gemahlenen Kaffee und Kaffeepads. So kannst du aus zwei verschiedenen Quellen deinen Kaffee beziehen. In dieser Handpresso Variation lässt sich dann auch dein Lieblingskaffe direkt vom Kaffeeröster deines Vertrauens verwenden und genießen. Sie hat ein leicht verändertes Design und ist in schwarz erhältlich:

Kaffee auf Knopfdruck:
Handpresso Pump

Die Handpresso Pump ist die kleinste Espressomaschine der Welt mit einem Gewicht von lediglich 485 g. Die Maße sind übersichtliche 22,5 x 10 x 7 cm. Aber Achtung: Sie hat keinen Stromanschluss! Die Handpresso Pump ist aber ebenfalls für die üblichen ESE-Pads geeignet(Senseo, Supermarkt & Co.).

Die kleine integrierte Pumpe erzeugt trotz ihrer Größe 16 Bar Druck. Eine praktischer kleiner Begleiter für kurze Ausflüge in die Berge oder ans Meer. Dieses kleine Kaffee Gadget gibt es in Schwarz oder Aluminium.

Das Handpresso Reise-Set

Es gibt aktuell auch ein praktisches Reise-Set von Handpresso. Dieses enthält eine Reise-Kaffeemaschine fürs Auto sowie einen Handpresso Pump in Schwarz. Außerdem beinhaltet es eine Thermoskanne sowie 4 bruchsichere Tassen und ein Handtuch. Das ganze gibt es im Set natürlich für einen besseren Preis, als wenn man alle Teile und Geräte einzeln kaufen würde. Da heißt es zuschlagen:

Für Vieltrinker:
Dometic Kaffeemaschine Perfect Coffee 5

Die stilvolle Dometic Perfect Coffee MC 052 Kaffeemaschine brüht laut Hersteller bis zu fünf kleine Tassen frischen Kaffee in nur einem einzigen Brühvorgang. Das entspricht etwa 680 ml Kaffee. Bei größeren Tassen könnten es daher allerdings auch nur 2 volle Tassen sein – das hängt schließlich von der individuellen Tassengröße ab. Die Dometic Kaffeemaschine fürs Auto ist praktischerweise mit einem Anschluss für den Zigarettenanzünder ausgestattet.

Sie  verfügt außerdem über eine Wärmeplatte mit eingebautem Thermostat, damit der leckere Kaffee während der Fahrt auch warm bleibt. Die Maschine ist speziell für die Nutzung im Auto oder LKW konzipiert und ist deshalb mit einer integrierten Transportvorrichtung versehen. Damit kann die Glaskanne fixiert werden. Die Glaskanne hat außerdem eine praktische Dosierungsskala.

Die Maschine selbst lässt sich mit einem mitgelieferten Befestigungskit auch ganz einfach montieren. Darüber hinaus verwendet diese Dometic Kaffeemaschine einen leicht zugänglichen schwenkbaren Kaffeefilter und schaltet sich auch automatisch ab, um eine mögliche Überhitzung zu vermeiden. Diese automatische Abschaltung wird auch als Trockenkochschutz bezeichnet. Ideal für den Kaffee unterwegs beim Ausflug über Land oder auf offener See – egal ob im Auto, Sprinter oder LKW. Die Dometic Kaffeemaschine fürs Auto ist eine echte Empfehlung für Vieltrinker!

Die Makita mit Akku:
robust & widerstandfähig

Makita ist eigentlich ein Hersteller von Profi-Werkzeugen. Die kleine und handliche Makita Akku Kaffeemaschine ist daher sehr robust und auf vielen Baustellen zu Hause. Sie kann mit aufladbaren Akkus benutzt werden. Allerdings hat sie auch ein Kabel für den Betrieb mit Stromnetz. Diese kleine Kaffeemaschine fürs Auto ist nur etwa 22cm hoch. Mit einem Gewicht von rund 1,7 kg kann diese Makita Kaffeemaschine leicht überall hin mitgenommen werden.

Mit ihrem 150 ml Wassertank, muss zwar jeder kleine Kaffee einzeln zubereitet werden, dafür ist er frisch gebrüht. Die Brühdauer mit Akku ist mit 7 Min vergleichsweise lang. Bei Netzbetrieb dauert es nur 3 Minuten einen Kaffee aufzubrühen.

Aber Achtung: Die Akkus oder Akku-Ladegeräte sind nicht im Lieferumfang enthalten. Es sind 18V Akkus nutzbar. Hier findest du passende 18V Akkus vom Hersteller* für die Makita Akku Kaffeemaschine.

Die Makita Akku Kaffeemaschine verfügt außerdem über einen Permanent-Filter. Daher müssen keine Kaffeefilter aus Papier gekauft und mitgenommen werden. Das schont die Umwelt und auch ein wenig den Geldbeutel. Die automatische Abschaltung verhindert die Überhitzung des Geräts, wenn kein Wasser im Tank ist. Das ist in stressigen Momenten sicher ein Plus! Die Vorteile überwiegen aber und sprechen für diesen kleinen blau-grünen Begleiter.

Auch interessant:

Gute Kaffeevollautomaten unter 300 Euro Professionelle Kaffeevollautomaten können sehr teuer sein! Es muss allerdings auch nicht für jeden immer gleich die teuerste Kaffe...
Wie kann man eine alte Kaffeemaschine entsorgen? Auch die beste Kaffeemaschine segnet mal das zeitliche. Doch wie kann man eine alte Kaffeemaschine entsorgen? Darf sie in den Rest...
Top 7 Kaffeemaschinen Witze Witze gibt es zahllose! Deswegen haben wir mal unsere persönlichen Top 7 Kaffeemaschinen Witze zusammengestellt. Viel Spaß damit!...
Ember Kaffeebecher: Echt High Tech! Wer kennt es nicht: man freut sich auf sein heißes Lieblingsgetränk, wird abgelenkt und nach einer Weile stellt man fest, dass der...
Kaffeevollautomat mieten oder leasen? Sollten Unternehmen einen Kaffeevollautomat mieten oder leasen? Wir geben einen Überblick zu den beiden Modellen Kaffeevolla...