Senseo Kaffeemaschine – Das Original von Philips

Die Senseo Kaffeemaschine wird tradionell von JACOBS DOUWE EGBERTS & Philips in Kooperation entwickelt, designed und gebaut. Diese tolle Kaffeepadmaschine kam 2002 in Deutschland auf den Markt und hat sich seitdem quasi zu einem Synonym für die Geräteart „Kaffeepadmaschinen“ entwickelt. Es wurden bisher laut Wikipedia über 33 Millionen dieser Kaffeemaschinen verkauft. Zum Vergleich beliebte Delonghi Kaffeevollautomaten verkaufen sich lediglich rund 1 Million mal.

Der Klassiker: die Senseo Kaffeemaschine

Die Original Senseo Kaffeemaschine ist für Viele ein täglicher Begleiter. In vielen Haushalten findet sie ihren Platz und steht für den Morgenkaffee bereit. Die Senseo Kaffeepadmaschine ist ein toller Begleiter für alle, die schnell und auf Knopfdruck einen heißen Kaffee genießen möchten. Mit zusätzlichen Cappuchino Pads* lässt sich auch eine schnelle Kaffeespezialität zaubern.

Diese Kaffeemaschine steht wahrscheinlich in den meisten Studenten-WGs, Aufenthaltsräumen oder Singlehaushalten. Auch für kleinere Büros ist die Senseo Kaffeepadmaschine sehr gut geeignet. Unsere Empfehlung: weniger als vier Personen.

Das Design lässt sich als rund und harmonisch beschreiben. Die aktuellen Senseo Kaffeepadmaschinen Modelle gibt es derzeit in 5 Farbvarianten: rot, matt schwarz, silber/metallic, weiß und blau. Sie ist relativ preisgünstig zu haben und auch als Geschenk beliebt!

Tipp: Es gibt auch noch andere Senseo Geräte, die einen Blick wert sind: wie wäre es zum Beispiel mit der 2 in 1 Kaffeemaschine Senseo Switch oder einer Kaffeepadmaschine mit Milchtank der Senseo Latte Duo.

Kaffee aus der Senseo Kaffeemaschine

Der Geschmack des Kaffees hängt natürlich von der Qualität der Kaffeepads ab. Hier kann das klassische kreisförmige Kaffeepad in der bekannten Größe genutzt werden. Je nach persönlichen Geschmack sollte man hier einfach mal verschiedene Kaffeepads ausprobieren.

Ein normales Kaffeepad enthält in etwa 7 Gramm Kaffee: die empfohlene Menge für eine Tasse. Natürlich ist der Kilopreis bei der Verwendung einer Senseo Kaffeemaschine ein Faktor. Neben den teureren Kaffeepads von der Herstellermarke Senseo*, können auch andere passende Kaffepads* (bspw. vom Discounter oder Supermarkt) verwendet werden. Für eine schnelle Tasse Kaffee am Morgen oder für zwischendurch im Büro ist die Senseo Kaffeemaschine sehr gut geeignet und nach wie vor bei vielen beliebt. Sie ist allerdings sicher nichts für Kaffeegourmets, die nur handgerösteten Kaffee genießen.

Tipps & Verwendung der Senseo Kaffeemaschine

Die Senseo Kaffeemaschine ist außerdem äußerst beliebt, weil sie den Kaffeegenus sehr bequem macht. Sie ist extrem leicht und schnell zu bedienen. Wenn diese Kaffeemaschine im Büro verwendet wird kann man sicher gehen, dass jeder weiß wie sie bedient wird. Bei komplizierten Siebträgermaschinen kann es leichter zu Bedienungsfehlern kommen. Und eine Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist für einige ebenfalls zu kompliziert.

Die Senseo Kaffeepadmaschine* bereitet einem mit einer Brühzeit von 30 Sekunden außerdem sehr schnell eine heiße Tasse Kaffee zu. Zwei Tassen gleichzeitig bekommt man mit diesem Gerät in ca. 60 Sekunden aufgebrüht. Mit dem 0,7 Liter umfassenden Wassertank kann man leicht bis zu 5 Tassen Kaffee hintereinander aufbrühen. Wichtig ist allerdings, dass man die Kaffpadhalter regelmäßig abspühlt, um diese nicht zu verstopfen. Falls das passiert gibt es aber auch Ersatz Kaffeepadhalter* sowie Halterungen für die Kaffeepadhalter.

Es empfiehlt sich außerdem die Kaffeepads in einer schönen Kaffeedose aufzubewahren, damit diese trocken und luftdicht gelagert werden können. Die Kaffeepads in der Verpackung zu lassen, kann das Aroma entweichen lassen. Außerdem gibt es viele schöne und dekorative Kaffeepad-Dosen.

Hier sehr einige dekorative Kaffeepaddosen:

Pflege der Senseo Kaffeemaschine

Außerdem sollte man diese Maschine regelmäßig pflegen. Es empfiehlt sich nach jedem Brühvorgang die Kaffeereste aus dem Kaffeepadhalter zu entfernen. Diese kann man ganz einfach mit einem Papiertuch abwischen oder unter fließendem Wasser auswaschen. Danach sollte man die Halterung noch mit einem Handtuch trocken reiben, um Bakterien vorzubeugen.

Es ist außerdem sehr wichtig die Senseo Kaffeemaschine regelmäßig zu entkalken, damit sie besonders lange hält. Hierfür gibt es spezielle Entkalkungstabs*, die dabei helfen können. Allerdings funktioniert das Entkalken der Kaffeepadmaschine auch ganz gut mit Enkalkerpulver aus dem Drogeriemarkt.

Die neue Senseo Viva Café Kaffeemaschine

Die Senseo Viva Cafe ist eine Weiterentwicklung der klassischen Senseo Kaffeemaschine. Ins Auge fällt besonders das überarbeitete Design. An dieser neueren Senseo Kaffeepadmaschine wurden einige Kleinigkeiten verändert, sodass das Gesamtbild etwas schicker ist als bei den älteren Modellen. Die gewohnte geschwungene Grundform bleibt erhalten wirkt aber um einiges edler. Es scheint ein Versuch zu sein, den Senseo Kaffeemaschinen wieder ein etwas edleres Image zu geben.

Was wurde bei der Senseo Kaffeepadmaschine Viva Café verändert?

Das Design wurde im Vergleich zur Original Senseo Kaffeemaschine etwas verändert. Doch auch einige Funktionen und die technische Ausstattung wurde etwas verbessert. Der mit 0,7 l Fassungsvermögen von einigen häufig als zu klein empfundene Wassertank  wurde vergrößert. Der Tank der Viva Café hat daher ein Fassungsvermögen von 1 Liter. So können mit der verbesserten Senseo Kaffeemaschine bis zu 7 Tassen Kaffee mit einer Tankfüllung zubereitet werden

Außerdem wurde die Abtropffläche im Vergleich zu den Vorgängermodellen vergrößert und der Behälter zum Auffangen der Flüssigkeiten unter dem Kaffeeauslauf ist etwas einfacher zu entnehmen. Daher lässt sich dieser Abtropfbehälter nun noch leichter leeren. Der Deckel für den Kaffeepadeinsatz hatnun einen integrierten Federmechanismus und daher nun wesentlich besser zu schließen.

Natürlich braucht auch diese Senseo Kaffeemaschine etwas Zeit um sich aufzuheitzen bevor der Kaffee aufgebrüht werden kann. Das dauert bei der Viva Café zwar in etwas genauso lange wie bei der klassischen Senseo Kaffeemaschine, aber dafür ist sie etwas leiser. Denn viele von euch werden das laute Aufheizgeräusch der ersten Senseo Generation noch kennen, nicht wahr? Außerdem gibt es die Viva Café in neuen stylischen Farben wie mintgrün, rosa oder kupfer.

Der Auslauf ist aus Metall und  auf bis zu maximal 12 cm höhenverstellbar. Daher passt sicher auch deine Lieblingskaffeetasse darunter.
Natürlich hat die neuere Senseo Kaffeemaschine auch eine automatische Abschaltung, um Energie sparen zu können. Allerdings hat sie eine sehr praktische „Calc-Clean-Anzeige“, die dich an die Entkalkung erinnert. Wenn du dich daran orientierst, hast du nie mehr bitteren Kaffee durch Kalk. Denn auch die neuen Kaffeepadmaschinen können keinen leckeren Kaffee mehr aufbrühen, wenn sie schon länger nicht mehr entkalkt wurden.

Alles in allem ist die neuen Version der Senseo Kaffeemaschine sehr gelungen. Das gilt sowohl für das verbesserte Design als auch für die kleinen aber feinen Verbesserungen an der Ausstattungen. Sie ist nach wie vor eine der besten 1-Tassen Kaffeemaschinen.

(Anzeige)


Wie ist eure Meinung zum Thema Senseo Kaffeemaschine? Schreibt sie uns in die Kommentare!


Dieser Beitrag bezieht sich auf die Senseo Original HD Kaffeemaschine sowie die Senseo Viva Cafe Kaffeepadmaschine und nicht auf andere Geräte wie bspw. die das Multifunktionsgerät Senseo Latte Duo. Diese ausgereiftere Senseo Kaffeemaschine sieht so aus und ist für Liebhaber von verschiedenen Kaffeespezialitäten geeignet:


(Anzeige)

Auch interessant:

Die kleinste Kaffeepadmaschine der Welt Die kleinste Kaffeepadmaschine der Welt ist die WMF 1. Diese super kleine Kaffeepadmaschine ist lediglich 20 cm hoch! Die kleinste...
Wie kann man eine alte Kaffeemaschine entsorgen? Auch die beste Kaffeemaschine segnet mal das zeitliche. Doch wie kann man eine alte Kaffeemaschine entsorgen? Darf sie in den Rest...
Costway Kaffeevollautomat: eine Prime Day Neuheit Wie jedes Jahr gibt es auch 2019 am Amazon Prime Day wieder exklusive Angebote und Neuheiten. Letztes Jahr war das zum Beispiel di...
Top 7 Kaffeemaschinen Witze Witze gibt es zahllose! Deswegen haben wir mal unsere persönlichen Top 7 Kaffeemaschinen Witze zusammengestellt. Viel Spaß damit!...
Cold Brew Dripper: Dripster, Hario & Co entde... Cold Brew ist mehr als kalter Kaffee. Er schmeckt fruchtig und süßlich, ist gut bekömmlich und beinhaltet viel natürliches Koffein...