Cafe Romantica? Die Nivona CafeRomatica Kaffeevollautomaten

Die Kaffeevollautomaten der Marke Nivona „Cafe Romantica“ sind leider häufig unter einem etwas falschen Namen bekannt. Obwohl die geräte häufig fälschlicherweise als Nivona Cafe Romantica bezeichnet werden heißen sie eigentlich richtig Caferomatica – eine Wortneuschöpfung aus Café und Aromatica (was so viel wie aromatisch heißen soll). Wir verwenden die beiden Begriffe der Einfachheit halber synonym. In diesem Beitrag gehen wir ausführlich auf die qualitativen Nivona Caferomatica Kaffeevollautomaten ein.

Der Beginn der Marke Nivona

Die Marke Nivona war, wie alle großen Projekte, anfangs lediglich eine Idee. Die Gründer von Nivona arbeiteten gemeinsam bei einem großen Nürnberger Hersteller von Haushaltsgeräten. Doch sie waren frustriert. Denn die innovativen neuen Kaffeevollautomaten bauten meist nur Schweizer Unternehmen oder bekannte italienische Marken (z.B. Delonghi PrimaDonna oder Delonghi Magnifica). Das wollten die Gründer von Nivona Cafe Romantica ändern. Nivona ist daher eine qualitative Alternative zu bekannten Marken.

Nivona CafeRomatica Cafe Romantica Keyvisual

Nach mehr als einem Jahr Vorarbeit wurde die Vision 2005 in die Tat umgesetzt. So begann Nivona zu leben. Sie sol eine sympathische Alternative zu herkömmlichen Kaffeemaschinen darstellen: beste Qualität zu fairen Preisen und dabei langlebig und elegant designed. Ingesamt wurden seit 2005 rund 17 Modelle unter der Marke Nivona auf den Markt gebracht. Nivona wurde von Peter Wildner, Thomas Meier und Hans Errmann gegründet. Das kleine Unternehmen aus Nürnberg ist mit über 25 Mitarbeiter immer noch recht klein aber fein. Die Qualität der Geräte wird allerdings auch in den Preisen deutlich.

Edel: der Nivona CafeRomatica 970

Mit seinem 5 Zoll Touch-Farbdisplay ist er ein Augenschmaus. Das extraleise und speziell isolierte Kegelmahlwerk ist für den Mahlgrad zuständig. Dieser lässt sich in 5 Stufen einstellen. Das „Aroma Balance System“ hat drei unterschiedliche Aromaprofile. Insgesamt kann der Nivona 970 ganze 18 verschiedene  Getränke herstellen: 9 voreingestellte Kaffeezialitäten lassen sich durch 9 programmierbare Eigenkreationen ergänzen. Auch eine Heißwasserfunktion für Tee ist vorhanden.

Der Wassertank fasst großzügige 2,2 Liter. Der große Bohnenbehälter  rund 270 g Kaffee. Ein cooles Gimmick: Der Wassertank lässt sich in acht verschiedenen Farben beleuchten. Auch die Tassenbeleuchtung ist in 2 Farben möglich. Die Brüheinheit ist herausnehmbar und daher besonders hygienisch zu reinigen. Auch ein Spül- und Entkalkungsprogramm lässt sich natürlich automatisch durchführen. Der Nivona 970 ist ein Top Kaffeevollautomat mit Energieklasse A! Seine Farbe lässt sich wohl am Besten als „Titan“ beschreiben.

Nivona CafeRomatica 970

Der Kaffeevollautomat 970 von Nivona hat ein Bluetooth-Modul, dass mit der NIVONA-App. Diese kann für alle Nivona Geräte ab der 6er Baureihe verwendet werden. Man kann die Temperatur dieses edlen Nivona Kaffeevollautomaten in 4 unterschiedlichen Stufen einstellen. Der praktische Milchtank lässt sich leicht abnehmen und bei warmen Temperaturen in den Kühlschrank stellen.

Im Lieferumfang sind nicht nur Frischwasserfilter sowie Reinigungstabletten, und ein schöner Portionierlöffel enthalten, sondern auch der Design-MilchContainer. Dieser ist aus Kunststoff und fasst einen ganzen Liter Milch. So lassen sich schnell mehrere Cappuchinos für Gäste, Freunde oder bei einem Geschäftstermin aufbrühen. So vergehen nur wenige Momente bis zu einem gemeinsamen Cappucchino, denn mit der 2-Tassen-Funktion kann man 2 Cappuchinos gleichzeitig machen.

Nivona CafeRomatica 970 Edel-Kaffeevollautomat

Nivona CafeRomatica 859 OneTouch

Der qualitative CafeRomatica 859 OneTouch mit seinen klaren Formen und einfachster Handhabung ist eine gute Alternative zu anderen Premium Kaffeevollautomaten. Dank des Nivona Aroma Balance Systems, können die Modelle der Nivona CafeRomantica 8er-Baureihe mehr Aroma und somit einen intensiveren Kaffeegeschmack extrahieren als ihre Vorgängermodelle. Bei diese Hersteller steht das kontinuierliche Verbessern von Funktionen im Vordergrund.

Die Caferomantica 859* bietet einen großartigen Komfort in der Bedienung. Denn das Display bietet mit seiner extragroßen Anzeige eine gute Übersicht für Cappuccino-Genießer. Auch die Stiftung Warentest konnte dieses Qualitätsgerät überzeugen. Nivona CafeRomatica 859 erreichte auch im Test der Stiftung Warentest eine Wertung von 2,1 und landete damit im Test 2018 auf dem 2. Platz, ganz knapp hinter dem damaligen Kaffeevollautomaten Testsieger.

Nivona CafeRomatica 859

Nivona CafeRomatica 859 Funktionen im Überblick

Im Speicher der Nivona 859 kannst du deine 10 Lieblingskaffeespezialitäten ablegen. Das hochwertige Design überzeugt mit seiner Edelstahl-Front und vereinzelten Chrom-Elementen. Das Kegelmahlwerk ist aus gehärtetem Stahl gefertigt und dadurch langlebig. Die  Kaffeestärke ist darüberhinaus in 5 Stufen einstellbar. Auch die Kaffeetemperatur lässt sich in 3 verschiedenen Stufen regulieren. So haben deine Kaffeespezialitäten immer die perfekte Temperatur.

Der Wassertank der 850er Nivona kann bis zu 1,8 Liter fassen. Alle Kaffee-Rezepte werden mit 15 bar Pumpendruck aufgebrüht. Durch seine fortschrittliche Geräuschisolierung und ein leises Kegelmahlwerk arbeitet dieser Nivona Kaffeevollautomat sehr leise.  Der Mahlgrad ist damit auch individuell einstellbar. Mit dem Nivona CafeRomatica 859 kann man sogar zwei Cappuccino gleichzeitig auf Knopfdruck herstellen. So warten deine Gäste nie wieder lange auf dich und ihren Cappuchino.

Der Kaffeeauslauf ist bis auf 14 cm hochfahrbar. Eine Tassenbeleuchtung (in zwei Farben) sorgt auch für optisches Erlebnis. Der Füllstand für Wasser und Bohnen wird automatisch überwacht und sagt dem Nutzer Bescheid, wenn etwas nachgefüllt werden muss.  Das Bohnenfach fasst aber insgesamt 250 g, sodass es nicht so häufig nachgefüllt werden muss. Es hat natürlich auch einen Schutzdeckel, um das Aroma der Kaffeebohnen zu bewahren. Ein Extrafach für Pulverkaffee ist ebenfalls vorhanden, damit man auch al Pulverkaffee von den beliebtesten Kaffeemarken Deutschlands genießen kann.

Die praktische Halterung für den Milchschlauch sorgt dafür, dass keine extra Tasse oder Behälter für den Milchschlauch dazu gestellt werden muss. Eine Tassenwärmung kann extra angeschaltet werden, falls der Kaffee mal länger unter dem Kaffeevollautomaten stehen bleiben sollte.  Die nützlichen Heckrollen stellen eine bessere Beweglichkeit sicher. So kann auch unter dem Kaffeevollautomat mal gewischt werden. Denn jeder weiß: Wo Kaffee gebrüht wird, gibt es auch Kaffeesatz.

Nivona CafeRomatica 859

Der Nivona CafeRomatica 859 wird inklusive Frischwasserfilter, einiger Reinigungstabletten, Milchschlauch und einem schönen Portionierlöffel geliefert. Mit dem ECO-Modus sparst du außerdem etwas Strom. Dafür sorgt auch der 0-Watt-Schalter, der den Nivona Kaffeevollautomat 859 komplett abschaltet. Ein automatisches Spülprogramm reinigt den Milchaufschäumer für eine hygienische Pflege: Reinigen, Entkalken und Spülen auf geht ganz einfach auf Knopfdruck.

Nivona CafeRomatica 789 und CafeRomatica 769

Die 7er Reihe verfügt über die meisten Standard-Funktionen der neueren Nivona Kaffeevollautomaten ebenfalls. Auch die Nivona App für  individuelle Kaffeeeinstellungen funktioniert mit diesen Geräten bereits. Daher möchten wir an dieser Stelle nur sehr kurz und bündig auf diese Geräte eingehen. Es gibt sie in 2 Farbvariationen:

Der Nivona Kaffeevollautomat 789 in Anthrazit/Chrome:
Nivona CafeRomatica 789

Der Nivona 769 Kaffeevollautomat in Silber:

Nivona CafeRomatica 769

Sie verfügen über folgende Ausstattung:

  • 5 ZollTouch-Farbdisplay
  • leises Kegelmahlwerk mit 5 Mahlgraden
  • drei Aromaprofile
  • 5-stufige Einstellung der Kaffeestärke möglich
  • 5 individuell einstellbare Kaffeerezepte möglich
  • 2,2 Liter Wassertank
  • 250g Bohnenbehälter mit Aromaschutzdeckel
  • Tassenbeleuchtung
  • Heizfunktion der Abstellfläche für die Tassee
  • Brüheinheit herausnehmbar
  • 3-stufig Temperaturwahl
  • Heißwasserfunktion für Tee
  • ECO-Modus
  • Kaffeeauslauf auf bis 14 cm höhenverstellbar
  • automatische Füllstandüberwachung für Bohnen und Wasser

Nivona CafeRomatica 768

Der Nivona 768 ist aktuell als Amazon’s Choice gekennzeichnet. Das bedeutet, dass sie sowohl beliebt als auch auch Sicht des größten Online-Händlers empfehlenswert ist. Allerdings liegt dieser Kaffeeautomat beim Stromverbrauch in der Energieklasse B. Er ist optisch wesentlich simpler gehalten im Vergleich zu den neueren und edleren Nivona Kaffeevollautomaten der 9er oder 8er Reihe. Außerdem ist der Funktionsumfang wesentlich simpler. Denn diese automatische Espressomaschine mit einer Kapazität für 250g Kaffeebohnen. Sein Wassertank fasst ebenfalls 2,2 l. Er hat nur einen simplen Lichtschalter und kann auch keine Kaffeespezialitäten zubereiten.

Nivona CafeRomatica 768

Die Nivona 7er Modelle im Überblick

Fazit zu den Nivona Kaffeevollautomaten

Die verschiedenen Nivona Kaffeevollautomaten haben eins gemeinsam: Qualität made in Germany. Das schlägt sich zwar auch im Preis nieder, den im Vergleich zu Geräten wie Delonghi PrimaDonna oder Melitta Caffeo sind sie auch recht hochpreisig. Dafür erhält man aber gerade bei der 7er/8er Reihe oder mit dem neueren Nivona 970 wirklich tolle Qualitätsautomaten für sein Geld. Die großen Touch-Displays sind echte Hingucker. Sie machen die Bedienung und natürlich auch die Herstellung von Cappuchino oder Milchkaffe zu einer Freude.

Der Preis ist für diese hochwertigen Kaffeevollautomaten durchaus gerechtfertigt. Denn viele nützliche Funktionen sowie eine zusätzliche kostenlose App für verschiedene Einstellungen machen Spaß. Eine echte Empfehlung für Liebhaber von hochwertiger Technik und abwechslungsreichen, individuellen Kaffeespezialitäten. Das ausprobieren von Nivona Kaffeevollautomaten wurde von vieler unserer Leser bisher sehr positiv bewertet.

Nivona Geräte sind nicht dein Fall oder dir zu kompliziert? Schau die mal die Severin Kaffeemaschine Angebote an!

Auch interessant:

Siebträgermaschine kaufen – Das sollte man b... Wer einen perfekten Espresso zubereiten möchte, kommt als Kaffeeliebhaber um  eine Siebträgermaschine nicht herum. Doch die Auswah...
Cold Brew Dripper: Dripster, Hario & Co entde... Cold Brew ist mehr als kalter Kaffee. Er schmeckt fruchtig und süßlich, ist gut bekömmlich und beinhaltet viel natürliches Koffein...
Die smeg Kaffeemaschine Wir stellen euch hier wieder eine ganz besondere Kaffeemaschine vor: Die smeg Kaffeemaschine! Sie kann sowohl mit Esspressopulver ...
Kaffee-Top 20 Liste: Beliebteste Kaffeemarken Deut... Wir haben uns gefragt: Welche sind die beliebtesten Kaffeemarken Deutschlands? Eins vorab: Wir sind fündig geworden. Es ist allerd...
Klarstein Kaffeemaschinen: designed in Berlin Wir haben uns mal intensiver mit den Klarstein Kaffeemaschinen made in Berlin beschäftigt. In diesem Beitrag beschreiben wir euch ...

Ein Gedanke zu “Cafe Romantica? Die Nivona CafeRomatica Kaffeevollautomaten”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.