Kaffee Trends 2021 – Das kommt auf Dich zu

Einer Statista-Umfrage zur Folge ist Kaffee das beliebteste Getränk der Deutschen. Rund 72% der Bevölkerung genießen das Heißgetränk. Kaffee Statistiken zufolge täglich oder regelmäßig. Kaffee bleibt jedoch nicht Kaffee. In der Industrie entstehen immer wieder neue Trends, die für ein abwechslungsreiches Geschmackserlebnis sorgen. Doch nicht nur hinsichtlich der Geschmäcker zeichnen sich neue Trends ab. Das gesamte Verbraucherverhalten wandelt sich.

Los gehts mit den Kaffee Trends 2021 – ein Gastbeitrag von Jonas Zeppenfeld. 

Kaffee Trends 2021 – So verhalten sich Verbraucher

Die dritte Welle

In den 1960er Jahren kam es zur ersten Welle des Kaffees. Damals wurde das Heißgetränk immer mehr Menschen zugänglich, da immer mehr Kaffeehäuser eröffneten. Die zweite Welle folgte durch Eröffnung zahlreicher Premium-Cafés auf dem Rücken bekannter Unternehmen, wie Starbucks.

Nun befinden wir uns im Zuge der dritten Welle der Kaffee-Evolution. Wir entwickeln zunehmend Bewusstsein für hochwertige Spezialröstungen, besondere Bohnen und innovative Brühverfahren. Besonders Herkunft, ökologische, ethische und soziale Aspekte erlangen immer mehr Beachtung beim Verbraucher.

Nachhaltigkeit

Nach dem Kaffeemonitor von Splendid-Research gaben 30% der Befragten an, bei der Kaufentscheidung auf Nachhaltigkeit und faire Produktion des Kaffee zu achten. Die Klimabewegung und das zunehmende Umweltbewusstsein sorgt dafür, dass immer mehr junge Menschen aufhorchen und ihr Verbraucherverhalten überdenken.

Kaffeemaschinen zu Hause

Rund 61% der deutschen Unternehmen geben ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, vom Home-Office aus zu arbeiten. Nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie wird das Angebot mit zunehmender Beliebtheit wahrgenommen. Viele waren zeitlebens sogar dazu verpflichtet, von zu Hause aus zu arbeiten.

kaffee trends 2021 keyvisual

Für viele, die ihren Kaffee vorher lediglich auf der Arbeit tranken, musste nun eine Kaffeebereiter her. Der Umsatz im Marktsegment der Kaffeemaschinen liegt 2020 bei etwa 735 Mio. Euro. Bis 2025 soll das Marktvolumen Prognosen zufolge auf über 800 Mio. Euro ansteigen.

Kaffee Trends 2021 – Neue Leckereien

Dalogna-Kaffee

Der schaumig geschlagene Dalogna-Kaffee hat die langjährigen Favoriten, wie zum Beispiel den Latte Macchiato, vom Thron gestoßen. Für das Kaffee-Topping werden Instant-Kaffee, Wasser und Zucker vermischt und aufgeschlagen.

Milch-Alternativen

Vegane Ernährung gewinnt zunehmend an Popularität. Doch nicht nur deshalb gewinnen Milchalternativen an Beliebtheit. Viele Menschen sind vom Geschmack der Ersatzprodukte gerade zu begeistert. Sojamilch, Kokosmilch, Mandelmilch, Nussmilch oder Hafermilch. Kaffeeliebhaber bringen Abwechslung in die Tasse.

Cold Brew Kaffee

Cold Brew Kaffee hat sich neben dem typischen Eiskaffee zum beliebten Erfrischungsgetränk entwickelt. Der Cold Brew Kaffee wird anders als normaler Kaffee nicht im heißen Wasser aufgebrüht. Stattdessen lässt man den Kaffee im Kaffeebereiter 12 Stunden im Kühlschrank ziehen. Dabei werden 70% weniger Bitterstoffe und Säuren freigesetzt. So schmeckt der Kaffee erfrischend und sogar fruchtig. Wer es noch etwas süßer mag, der kann das Kaltgetränk mit Fruchtsäften kombinieren.

cold brew kaffeespezialitäten

Maca Kaffee

Die Maca Knolle ist wahrlich ein Super Food. Wer auf mehr Koffein aber gleichzeitig bessere Bekömmlichkeit aus ist, für den ist die Knolle die richtige Wahl. Immer mehr Verbraucher geben das Pulver der Wunderknolle ihrem Kaffee hinzu.

Bullet Proof Kaffee

Ein weiterer Trend der sich abzeichnet ist der Bulletproof Kaffee. Im Alltagsstress haben wir besonders am frühen morgen meist nicht genügend Zeit für eine kalorienreiche Mahlzeit. Der neue Trend schafft hier Abhilfe. Bevor ich Dir jedoch etwas von der Zubereitung erzähle, musst Du verstehen, dass das Getränk natürlich keine vollwertige Mahlzeit ersetzt.

Die Zubereitung ist sehr einfach. Und zwar wird zuerst Kaffee gekocht und dann Butter hinzugegeben. Wer keine tierische Butter mag, der kann alternativ auch Kokus-Butter verwenden. Die Butter kann wahlweise in der Mikrowelle geschmolzen oder im Kaffee fest verrührt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.