Unterschiede zwischen Arabica und Robusta Kaffeebohnen

Obwohl es in der Natur eigentlich mehr als 100 verschiedene Kaffeesorten gibt, dominieren lediglich zwei Arten den gesamten Welthandel: Arabica und Robusta Kaffeebohnen. Während die Arabica Bohnen (Coffea arabica) in etwa einen Anteil von 70 Prozent haben, kommen die Robusta Bohnen (Coffea canephora) auf einen Anteil von 30 Prozent.

Andere Sorten, wie zum Beispiel Liberica Kaffeebohnen oder Maragogype Kaffeebohnen, werden in nur so geringen Mengen angebaut, dass sie gar nicht mit in die Statistik einfließen. Wenn du dich im Supermarkt oder Onlineshop für einen handelsüblichen Kaffee entscheidest, dann handelt es sich entweder um 100% Arabica Bohnen oder um eine Mischung aus Arabica und Robusta Bohnen.

Die Unterschiede zwischen Arabica und Robusta Kaffeebohnen

Für den Laien mögen Arabica und Robusta Kaffeebohnen auf den ersten Blick gleich aussehen – das ist aber nicht der Fall. Wenn du dir die Bohnen einmal genauer anguckst, dann fallen sofort deutliche Unterschiede auf. Die Arabica Bohnen sind insgesamt etwas größer, besitzen eine eher ovale Form und zeichnen sich vor allem durch die feine, s-förmige Einkerbung in der Mitte aus. Die Robusta Bohnen sind hingegen etwas kleiner, besitzen eine eher rundliche Form und weisen eine gerade Einkerbung auf. Doch nicht nur optisch gibt es große Unterschiede zwischen den beiden Kaffeesorten.

➡️   Robusta Kaffee bei eBay entdecken*

Kaffeeröstereien in Deutschland

Bereits beim Anbau der Pflanzen zeigt es sich, wie verschieden Arabica und Robusta sind: Während es sich bei der Arabica Kaffeepflanze um einen sehr anfälligen, bis zu fünf Meter hoch wachsenden Strauch handelt, ist die Robusta Kaffeepflanze hingegen äußerst widerstandsfähig und erreicht eine Höhe von bis zu zehn Metern. Da Arabica ein etwas kühleres Klima bevorzugt und die Pflanze vor bestimmten Schädlingen geschützt werden muss, wird er vorwiegend in Hochlandgebieten über 1000 Höhenmeter angebaut.

Hier einige Beispiele für 100% Arabica Bohnen:

AngebotBestseller Nr. 1
Lavazza, Qualità Oro, Kaffeebohnen, mit Aromanoten von...*
  • QUALITÀ ORO: Eine Sinfonie des Geschmacks, die du täglich genießen kannst. Wie in jeder typischen italienischen Familie
  • AROMANOTEN: Charakteristisch für diese Kaffeesorte sind die fruchtigen und blumigen Noten, die für einen Kaffee mit einer samtigen Textur sorgen
  • MISCHUNG: Die Qualità Oro Bohnen von Lavazza werden aus 6 Arabica-Sorten aus Mittel- und Südamerika zubereitet
AngebotBestseller Nr. 2
Lavazza, Tierra For Planet, 100 % Bio-Arabica Kaffeebohnen,...*
  • Neue Verpackung, gleicher Genuss: 1kg Packung Bio-Kaffeebohnen mit zertifizierter Qualität (EU-Bio-Siegel und Rainforest-Alliance)
  • Premium Qualität: Die Mischung unseres Lavazza ¡Tierra! For Planet besteht aus 100% hochwertigen Arabica-Bohnen aus Afrika, Mittel- und Südamerika
  • Mittlere Intensität: 6 von 10
Bestseller Nr. 3
by Amazon Kaffee, ganze Bohnen, 100% Arabica, 2 kg (2 x 1...*
  • Mittlere Röstung, mittlere Farbe
  • Intensität 3/5 - Medium
  • Geeignet für alle Zubereitungsarten, je nach Mahlgrad. Espressomaschine = Feiner Mahlgrad, Filterkaffeemaschine = Mittlerer Mahlgrad, Espressokanne = Mittlerer Mahlgrad, Kaffeepresse= Grober Mahlgrad

Robusta kommt hingegen auch mit einem tropischeren Klima zurecht und ist weniger anfällig gegenüber Schädlingen, sodass er üblicherweise in tieferen Lagen bis etwa 500 Höhenmeter angebaut wird. Allein schon der höhere Aufwand beim Anbau von Arabica Kaffeebohnen wirkt ich letztendlich auch auf den höheren Preis für Arabica Kaffee aus.

Und natürlich gibt es auch noch geschmackliche Unterschiede zwischen den beiden Sorten. Arabica Kaffee gilt als besonders hochwertig. Er zeichnet sich durch seinen eher milden, weichen und besonders aromatischen Geschmack aus. Arabica ist zudem weniger bitter und besitzt einen niedrigeren Koffeingehalt von 1 bis 2 Prozent. Robusta Kaffee kann hingegen mit einem intensiven und leicht erdigen Geschmack sowie einem satten Körper überzeugen. Er ist etwas bitterer und besitzt einen höheren Koffeingehalt von 2 bis 4 Prozent.

Hier einige Beispiele für 100% Arabica Bohnen:

Bestseller Nr. 1
Darkest Power Coffee | Kaffeebohnen extra stark | Espresso...*
  • KOFFEINBOMBE: Entdecke diese brutal starke Bohnenmischung. Pure Genussfreude, schokoladige Noten in Kombination mit beeindruckend viel Koffein. Darkest Power Coffee ist für alle, die den extra Koffeinkick suchen, um mehr zu leisten.
  • SPEZIELLE RÖSTTECHNIK: Bei der Auswahl unserer Kaffeebohnen achten wir konsequent auf vollen Geschmack und Koffeinbestnoten. Mit unserer aufwendigen Röstung holen wir den Charakter aus jeder Bohne und erhalten ein Maximum an Koffein.
  • WENIG SÄURE: Zu viel Säure im Cold Brew, Espresso oder Filterkaffee? Nicht Lustig! Wir verwenden besonders säurearme Robustabohnen von Kaffeebauern aus Indien und Vietnam.
Bestseller Nr. 2
DEAD OR ALIVE Espresso No3 - Starke Espressobohnen 1kg -...*
  • ⚡ 𝗦𝗧𝗔𝗥𝗞𝗘 𝗘𝗦𝗣𝗥𝗘𝗦𝗦𝗢𝗕𝗢𝗛𝗡𝗘𝗡 - Mit 534mg Koffein auf 100ml Kaffee gehören unsere Bohnen zu den stärksten Kaffeebohnen der Welt. Für Vollautomat, Siebträger oder Bialetti.
  • ⚡ 𝗙𝗘𝗜𝗡𝗘𝗥 𝗚𝗘𝗦𝗖𝗛𝗠𝗔𝗖𝗞 - Ausgewogen und vollmundig mit feinen Noten von dunkler Schokolade. Ohne Säure und Bitterstoffe. Für Espresso, Americano oder Milchkaffee.
  • ⚡ 𝗚𝗔𝗡𝗭𝗘 𝗥𝗢𝗕𝗨𝗦𝗧𝗔 𝗕𝗢𝗛𝗡𝗘𝗡 - Wir verwenden drei ausgesuchte, qualitativ hochwertige Robusta Kaffee Bohnen. Nachhaltig angebaut, ehrlich gehandelt, fair bezahlt.
Bestseller Nr. 3
Lavazza Expert Gusto Forte Espresso - 1kg ganze...*
  • Lavazza Expert Gusto Forte Kaffeebohnen, eine Mischung mit gleichmäßiger Creme und einem starken, entscheidenden Charakter, die einen angenehmen Kakao-Nachgeschmack hinterlässt.
  • Geeignet für professionelle und private Bohnen-zu-Tassen-Systeme und alle Kaffeemühlen.
  • ZUSAMMENSETZUNG: Robusta

Arabica oder Robusta Kaffeebohnen?

Wenn Du dir nun die Frage stellst, ob Arabica oder Robusta Kaffeebohnen besser sind, dann lässt sich darauf leider keine pauschale Antwort geben. Beide Sorten haben ihre individuellen Vorzüge. Um die besten Eigenschaften beider Sorten zu kombinieren, entscheiden sich viele Kaffeehersteller dazu, ihren Kunden besonders wohlschmeckende Mischungen aus Arabica und Robusta Bohnen anzubieten. Ein Beispiel hierfür ist der Gorilla Kaffee, der aber auch reine Arabica Röstungen anbietet.

Wie so oft ist es auch bei Kaffeebohnen eher Geschmacksache, die von Person zu Person ganz individuell ausfällt. Wenn auch du
die besten Kaffeebohnen für die Zubereitung deiner Lieblingsgetränke suchst, dann kommst du in der Regel um das Probieren verschiedener Sorten nicht herum. Informiere dich, welche Sorten für welche Kaffeespezialitäten empfohlen werden und mach dich dann auf die Suche nach deinen persönlichen Kaffee Favoriten.

Einige empfehlenswerte Kaffeebohnen:

Bestseller Nr. 1
'Endless Summer' Espresso | Costa Rica | ganze Bohnen |...*
  • ☕ 100% Arabica Kaffee in Premium Qualität, sortenrein, specialty coffee
  • 💎 absoluter Kaffeegenuss, jeder Kaffee ein Juwel in Geschmack und Aroma
  • 🔥 frisch und schonend geröstet im Trommelröstverfahren
Bestseller Nr. 2
Kaffee N°06 – 100% Arabica aus Guatemala – Specialty...*
  • Die N°06 – Dieser milde und äußerst süße Arabica aus Guatemala vereint alle Qualitäten eines guten Kaffees: Vollmundige Schokolade, cremiger Körper und ein Hauch von Nougat.
  • Die Manufaktur – Wir veredeln handverlesenen Kaffee täglich frisch in zwei kleinen Röstern. Wir rösten täglich nur wenige Packungen Spezialitäten-Kaffee in unserer Rösterei in Passau.
  • Der Anspruch – Kaffee sollte einfach, unkompliziert und gut sein. Und dafür braucht es genau drei Dinge: Hochwertigen Rohkaffee, eine Partnerschaft mit den Kaffeebauern auf Augenhöhe und ein ehrliches Handwerk.
Bestseller Nr. 3
Italo Disco Espresso | 250g ganze Bohne | fair und...
81 Bewertungen
Italo Disco Espresso | 250g ganze Bohne | fair und...*
  • 🚀​ 19GRAMS IST RÖSTER DES JAHRES 2022! Der Espresso Adventskalender Special Edition vom besten Röster in Deutschland! AUSGEZEICHNET VOM CREMA MAGAZIN
  • 💎 100% Arabica Kaffee in Premium Qualität. Handverlesen und sortenreiner Specialty Coffee aus Berlin.
  • ☕ klassisch italienischer Espresso mit dunklen nussig und schokoladigen Aromen. Perfekt als Espresso oder mit Milch als Cappuccino oder Latte.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2024 um 03:49 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 Gedanken zu “Unterschiede zwischen Arabica und Robusta Kaffeebohnen”

Cookie Consent mit Real Cookie Banner