4 Unterschiede zwischen Kaffeemaschine und Kaffeevollautomat

Es gibt einige wichtige Unterschiede zwischen Kaffeemaschine und Kaffeevollautomat, die es gilt vor einem Kauf zu bedenken. Je nach persönlichem Geschmack und Bedarf an besonderen Kaffeespezialitäten ist ein unterschiedliches Gerät sinnvoll.

Auch der zur Verfügung stehende Platz für das Gerät und das Budget spielen natürlich eine Rolle. Wir geben einen Überblick über die vier wesentlichen Unterschiede!

1. Zubereitung des Kaffee unterscheidet sich

Ein wichtiger erster Unterschied zwischen Kaffeemaschine und Kaffevollautomat liegt in der Art der Zubereitung des Kaffees. Ein Kaffeevollautomat bereitet komfortabel auf Knopfdruck automatisch leckeren Kaffee zu. Auch einzelne Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Espresso sind mit günstigen Geräten bereits möglich. Ein Alleskönner der eine Vielzahl an leckeren Heißgetränken auf Knopfdruck produzieren kann, ist allerdings etwas teuerer*. Für den privaten Gebrauch lohnt sich eine Anschaffung eines Alleskönners in der Regel nur, wenn wirklich regelmäßig viele Tassen Kaffee oder Cappuchino zubereitet werden.

Doch viele Unternehmen kaufen für Ihre Mitarbeiter zur Motivation einen Kaffeevollautomat fürs Büro. Meist haben diese viele Funktionen und können mit voreingestellten Programmen die Auswahl erleichtern. Doch auch individuelle Einstellungen, wie bspw. mehr oder weniger Milchschaum, sind möglich. Die Kaffeebohnen werden ebenfalls anhand der (Vor-)Einstellung, automatisch und direkt vor der Zubereitung, gemahlen. Das ist frischer Kaffee!

In den handelsüblichen Filterkaffeemaschinen ist hingegen nur die Herstellung von Filterkaffee möglich. Ergo bedeutet das: Pulver und Wasser händisch einzufüllen. Das kostet Zeit! Allerdings kann die verwendete Kaffeemenge selbst bestimmt werden. Leckere Kaffeespezialitäten kann man aber trotzdem mit Zubehör wie einem Milchaufschäumer machen. Wer sich Zeit für seinen Kaffee nimmt, für den kann sich eine Filterkaffeemaschine eignen. Außerdem gibt es Stimmen, die händisch aufgebrühten Filterkaffee bevorzugen und zu ihrem Lebensstil zählen.

Gute Filterkaffeemaschinen

AngebotBestseller Nr. 1
Melitta Easy Filter Kaffeebereiter mit Glaskanne, Fassungsvermögen 10 Tassen (125 ml), Schwarz*
  • Wachen Sie mit einer köstlichen Tasse leckeren und duftenden Kaffees auf, abnehmbarer Wassertank mit Füllstandsanzeige für 10 Tassen (125 ml)
  • Spezieller Geschmack, optimale Zubereitungstemperatur, Glasgefäß
  • Tropfschutzsystem, kompatibel mit 1x4 Filtern, kompaktes Design, beleuchteter Ein-/Ausschalter, praktische Kabelablage
AngebotBestseller Nr. 2
Philips Filterkaffeemaschine – 1.2-Liter-Thermoskanne, bis zu 15 Tassen, Edelstahl, silbern/schwarz (HD7546/20)*
  • Elegante Thermoskanne für frischen Filterkaffee: Die Philips Kaffeemaschine brüht stets großartigen Kaffee und bietet ein Fassungsvermögen von 1,2 Litern für 10–15 Tassen
  • Intensiver Geschmack und ausgezeichnetes Aroma: Dank der doppelwandigen Thermoskanne aus Edelstahl bleibt Ihr länger Kaffee frisch, heiß und köstlich
  • Leistung auf Knopfdruck: Die 1000-Watt-Pumpe garantiert eine schnelle und effektive Zubereitung von qualitativ hochwertigem Kaffee
AngebotBestseller Nr. 3
Krups F30908 ProAroma Filterkaffeemaschine mit Glaskanne | 1,25L Füllmenge | 10-15 Tassen | 1050W | Schwarz
3.593 Bewertungen
Krups F30908 ProAroma Filterkaffeemaschine mit Glaskanne | 1,25L Füllmenge | 10-15 Tassen | 1050W | Schwarz*
  • Die perfekte Tasse Kaffee beginnt mit der optimalen Temperatur. Eine wirksame Temperaturkontrolle holt das ganze Aroma aus der Kaffeebohne heraus: ein Unterschied, den Sie schmecken werden
  • Perfekt für jede Gelegenheit, sowohl für den täglichen Gebrauch der ganzen Familie als auch zum Bewirten Ihrer Gäste: Mit 1,25 l Fassungsvermögen kocht die Maschine 10-15 Tassen heißen, köstlichen Kaffee
  • Der leicht zugängliche Filterhalter wurde im Hinblick auf einen mühelosen und intuitiven Kaffeegenuss entwickelt. Das benutzerfreundliche System macht die morgendliche Routine spielend einfach

Auch die Art des verwendeten Kaffees unterscheidet sich. In Kaffeevollautomaten wird Bohnenkaffee zur Zubereitung verwendet. Es gibt aber auch Kaffeevollautomaten, die mit Kaffeekapseln oder Kaffeepads funktionieren. Bei diesen Kaffeevollautomaten sind allerdings meist nur die Kapseln von bestimmten Herstellern kompatibel. Bei der Nutzung von Bohnenkaffee hat man also eine weitaus größere Vielfalt bei der Auswahl seines Kaffees. Außerdem gibt es besonders bei Kapseln auch den Umweltaspekt zu beachten.

2. Unterschiede in Funktionen & Ausstattung

Kaffeevollautomaten verfügen meist über einen großen Wassertank. So können viele Heißgetränke nacheinander zubereitet werden. Zwar gibt es auch Filterkaffeemaschinen mit einem Wassertank, dieser ist aber meist kleiner als bei Kaffeevollautomaten. Meist reicht die Füllmenge des Wasserbehälters einer Kaffeemaschine nur für die zugehörige Kanne Kaffee. Außerdem haben Kaffeevollautomaten einen Vorratsbehälter für Kaffeebohnen, einige sogar für 2 verschiedene Bohnensorten*. Auch ein Auffangbehälter für Kaffeesatz ist vorhanden. Man hat dadurch weniger Aufwand , besonders bei der täglichen Herstellung vieler Kaffeetassen.

AngebotBestseller Nr. 1
Miele CM 5510 Silence Kaffeevollautomat – Mit OneTouch for Two, AromaticSystem, Kannenfunktion, 2 Genießerprofilen, Reinigungsprogrammen u. v. m. – Roségold PearlFinish*
  • AromaticSystem: Der CM 5510 Kaffeeautomat glänzt durch sein aufeinander abgestimmtes System mit dynamischer Brühkammer und leisem Mahlwerk aus verschleißfreiem Stahl - für aromaschonendes Mahlen
  • Ob Kaffee, Latte Macchiato oder heiße Milch: Die Kaffeemaschine zaubert cremigen Milchschaum für vielfältige Spezialitäten und kann dank der Kannenfunktion mehrere Tassen nacheinander zubereiten
  • OneTouch for Two: Mit nur einem Knopfdruck wird die Spezialität gleich doppelt zubereitet / Neben dem Bohnenbehälter bietet die Kaffeemaschine auch eine Schublade für Kaffeepulver
AngebotBestseller Nr. 2
Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102, Kaffeevollautomat mit Milchbehälter, Smartphone-Steuerung mit Connect App, One Touch Funktion, Schwarz
1.371 Bewertungen
Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102, Kaffeevollautomat mit Milchbehälter, Smartphone-Steuerung mit Connect App, One Touch Funktion, Schwarz*
  • Für echte Kaffeegourmets: Individuelle Voreinstellungen für acht Nutzer aus 21 Kaffeevariationen über My Coffee Memory Funktion,zwei Kammerbefüllung: Automatische Wahl der Bohnensorte passend zum Getränk, Flüsterleises Mahlwerk mit kurzem Mahlvorgang
  • Italian Preparation Process: Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte Macchiato sowie 17 weiterer Kaffeespezialitäten nach Original Vorbild (richtige Reihenfolge der Zutaten), Intensiver Kaffee durch intenseAroma Funktion
  • Melitta Connect App zur Steuerung vieler Funktionen bequem mit dem Smartphone, Alternativ Bedienung über das TFT Farbdisplay: Bezug von vorprogrammierten Kaffeevariationen, warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser mit nur einer Berührung
AngebotBestseller Nr. 3
Melitta Caffeo CI E970-103, Kaffeevollautomat mit Milchbehälter, Zweikammern-Bohnenbehälter, One Touch Funktion, Schwarz*
  • Für echte Kaffeegourmets: Individuelle Voreinstellungen für vier Nutzer über My Coffee Memory Funktion, zweir Kammerbefüllung für unterschiedliche Bohnensorten, Pulverschacht für gemahlenen Kaffee
  • Italian Preparation Process: Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte Macchiato sowie weiterer Kaffeevariationen mit Milch oder Milchschaum nach Original Vorbild (richtige Reihenfolge der Zutaten)
  • Einfache und intuitive Bedienung dank LCD Textdisplay und One Touch: Bezug von vorprogrammierten Kaffeevariationen, warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser mit nur einer Berührung, Kaffeestärke vier stufig einstellbar

Besonders nützlich ist auch die Reinigungsfunktion oder automatische Reinigung nach jeder Tasse, die viele qualitative Kaffeevollautomaten haben. So wird der Kaffeevollautomat nach jeder Tasse Cappuchino von Milchresten mit druckvollem Wasser und Wasserdampf durchgespühlt. Besonders empfehlenswert sind auch Kaffeevollautomaten mit Milchtank – denn dann kann die Milch einzeln in den Kühlschrank gestellt werden. Außerdem gibt es Entkalkungsprogramme, die eine Reinigung erleichtern. Filterkaffeemaschinen hingegen müssen händisch gereinigt werden. Das ist nicht nur langwierig, sondern auch unangenehm.

Kaffeevollautomaten mit guter Ausstattung

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Krups EA8918 Evidence Kaffevollautomat | OLED-Display Barista Quattro Force Technologie | 12 Kaffee-Variationen | 3 Tee-Variationen | One-Touch-Cappuccino Funktion | 2-Tassen Funktion | schwarz
1.004 Bewertungen
Krups EA8918 Evidence Kaffevollautomat | OLED-Display Barista Quattro Force Technologie | 12 Kaffee-Variationen | 3 Tee-Variationen | One-Touch-Cappuccino Funktion | 2-Tassen Funktion | schwarz*
  • Brühgruppe aus Metall: Lange Lebensdauer, nur bei Krups Brühgruppe aus Metall und nicht aus Kunststoff
  • 12 verschiedene Getränkevariationen: Espresso, Doppel Espresso, Ristretto, Kaffee, Doppel Kaffee, Cappuccino, Doppel Cappuccino, Doppio, Macchiato, Doppel Macchiato, Americano, geschäumte Milch, 3 Tee- Spezialitäten
  • Zusätzliche Funktionen: Extra Schuss Espresso und Dark / Extra Stark - zu jedem Getränk wählbar
Bestseller Nr. 3
Krups EA8105 Essential Automatic Kaffeevollautomat | automatische Reinigung | 2-Tassen-Funktion | Milchsystem mit CappucinoPlus-Düse | 15 Bar | Weiß*
  • Für eine lange Lebensdauer ist dieser Kaffeevollautomat mit einer hochwertigen Brühgruppe mit Edelstahl-Kammer ausgestattet und sorgt mit einem hocheffizienten Selbstreinigungssystem für eine vollautomatische Reinigung inklusive Brühgruppe
  • Kompakter Kaffee-Vollautomat der Extraklasse mit hochwertigen Ausstattungsmerkmalen und multifunktionellem Drehregler, es gibt einen transparenten Bohnenbehälter (275 g)
  • Integriertes, verstellbares Metall-Kegelmahlwerk (drei Positionen); hervorragende Ergebnisse bei allen Zubereitungen: Individuelle Einstellung von Kaffeestärke, Wassermenge und Temperatur

Filterkaffeemaschinen sind vergleichsweise simple Geräte und haben kaum zusätzliche Funktionen. Die meisten Filterkaffeemaschinen verfügen aber über eine Wärmeplatte und eine Timerfunktionen. Das ist besonders für die heimische Kaffeemaschine in der Küche sehr nützlich. So kann der morgendliche Kaffee getimt werden und wird auch warm gehalten. Manche Kaffeevollautomaten kann man mit Alexa steuern, um von der Ferne aus einen Cappuchino zu bestellen. Die Funktionen unterscheiden sich zwischen Kaffeemaschine und Kaffeevollautomat sehr stark.

3. Der Größenunterschied

Kaffeemaschine und Kaffeevollautomat unterschieden sich natürlich auch erheblich in der Größe. Es gibt viele kleine Kaffeemaschinen für eine oder zwei Tassen. Auch Modelle mit einer Kanne für 5-8 Tassen nehmen noch relativ wenig Platz ein. Für Singles, Rentner oder kleine 2 Personen Büros sind solche kleinen Gerät ideal.

Handpresso die kleinste espressomaschine der welt

Ein Kaffeevollautomat hingegen nimmt meist etwas mehr Platz ein. Insbesondere Geräte mit vielen Funktionen und großem Wassertank sind meist sehr ausladend. Daher benötigt man für die vielseitigen Kaffeeautomaten meist mehr Platz. Es sei denn du hast den kleinsten Kaffeevollautomaten der Welt. Für große Büros oder Aufenthaltsräume mit viel Kaffeeverbrauch sind diese Geräte daher besser geeignet als für kleine Kaffeeküchen. Dort ist ein Platz für das Gerät schnell gefunden.

4. Der Kostenunterschied

Die Unterschiede in der Ausstattung und den Funktionen zeigt sich auch in den Kosten für die Geräte. Die praktischen, kleinen Kaffeemaschinen sind schon ab etwa 50€ erhältlich*. Gute langlebige Geräte kosten meist zwischen 50 und 150€. Doch nicht nur die Anschaffungskosten sind bei Kaffeemaschinen geringer. Man hat auch geringere Kosten pro Tasse, da der Filterkaffee günstiger ist als ein Latte Macchiato aus dem Kaffeevollautomaten.

Es gibt zwar bereits gute Kaffeevollautomaten unter 300€, aber diese haben natürlich einen geringeren Funktionsumfang. Natürlich gibt es aber auch Geräte für 800 – 1.500€ und mehr. Für einen Kaffeevollautomaten sollte man aber auch mit höheren Reparatur und Wartungskosten rechnen. Denn wenn etwas defekt ist, lässt sich das meist nicht selbst reparieren.

Außerdem verbrauchen die großen Geräte mehr Strom und die Kosten pro Tasse sind ebenfalls höher. Das gilt besonders für Kapselmaschinen, denn in den Kapseln ist recht wenig Kaffee enthalten. Wir würden daher immer einen günstigen Kaffeevollautomaten* einer Kapselmaschine vorziehen.

Zwar hat man höhere Kosten für einen Kaffeevollautomaten, aber erhält dafür auch wesentlich mehr Komfort im Gegenzug. Durch die Vielfalt an Funktionen und möglichen Kaffeespezialitäten ist der höhere Preis aber mehr als gerechtfertigt. Die leckeren und frisch aufgebrühten Kaffeespezialitäten haben eben ihren Preis.

Einige gute & günstige Kaffeevollautomaten

Bestseller Nr. 1
Philips Domestic Appliances 2200 Serie EP2231/40 Kaffeevollautomat, 3 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Klavierlack-schwarz/Schwarz, Glossy Black*
  • Samtig-cremiger Schaum: Bereiten Sie mit dem LatteGo System samtig-cremigen Milchschaum zu – es besteht aus nur zwei spülmaschinenfesten Teilen und ist daher leicht zu reinigen
  • 3 Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck: Genießen und personalisieren Sie Ihren Lieblingskaffee im Handumdrehen
  • Angenehme Bedienung: Diese Kaffeemaschine verfügt über ein interaktives Touchdisplay, mit dem mühelos Sie den perfekten Kaffee für jede Stimmung wählen können
AngebotBestseller Nr. 2
De'Longhi PrimaDonna ESAM 6900.M Kaffeevollautomat mit LatteCrema Milchsystem, Cappuccino und Espresso auf Knopfdruck, 4,6 Zoll TFT Farbdisplay, Trinkschokoladenfunktion, Edelstahlgehäuse, silber*
  • EINFACHE BEDIENUNG: Großes TFT Farbdisplay und Direktwahltasten für Long Coffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Caffe Latte, Trinkschokolade, heiße Milch auf Knopfdruck
  • LATTECREMA-SYSTEM: Patentiertes Milchaufschäumsystem für besonders cremigen, feinporigen Milchschaum für den idealen Cappuccino – die Reinigung erfolgt automatisch per Drehregler
  • HOCHWERTIGES MAHLWERK: Das 13-stufige Kegelmahlwerk kann individuell eingestellt werden, es passen 200 g Kaffeebohnen in den Behälter – der Vollautomat eignet auch für die Nutzung mit Kaffeepulver
Bestseller Nr. 3
Philips 5400 Serie EP5441/50 Kaffeevollautomat, 12 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Matt-Schwarz/Klavierlack-schwarze Arena
3.451 Bewertungen
Philips 5400 Serie EP5441/50 Kaffeevollautomat, 12 Kaffeespezialitäten (LatteGo Milchsystem) Matt-Schwarz/Klavierlack-schwarze Arena*
  • Samtig-cremiger Schaum: Bereiten Sie mit dem LatteGo System samtig-cremigen Milchschaum zu – es besteht aus nur zwei spülmaschinenfesten Teilen und ist daher leicht zu reinigen
  • 12 Kaffeespezialitäten auf Fingertipp: Genießen Sie Ihren Lieblingskaffee, vom kräftigen Espresso bis zum milden Cappuccino
  • Intuitives TFT-Display: Wählen Sie mit dem benutzerfreundlichen Touchscreen dieser Espressomaschine mühelos Ihr Getränk aus – mit dem Coffee Customiser können Sie Aromastärke und Kaffeemenge anpassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.